1979:   Saddam Hussein kommt durch den Rücktritt des irakischen Staatschef General Al Bakr an die Macht.

Nach einer Revolution im Iran kommt Ayatollah Khomeini an die Macht.

 
  01.04.1980:   Attentat auf den stellvertretenden Ministerpräsidenten des Iraks durch einen Studenten iranischer Herkunft (kriegsauslösender Faktor)

 
  April 1980:   Ermordung des schiitischen Oberhauptes im Irak (kriegsauslösender Faktor)

 
  22.09.1980:   Einmarsch der irakischen Armee in den Iran, Beginn des 1. Golfkrieges

 
  1980 - 1982:   Zurückeroberung ehemals iranischer Gebiete durch die iranische Armee

 
  1985:   Beginn des "Städtekrieges", Hauptziele: Bagdad und Teheran

 
  1987:   Beteiligung der USA am Golfkrieg, Schutz von kuwaitischen Öltanker durch US-Flotte

 
  1988:   Ende des 1. Golfkrieges

 
  10.07.1990:   Konferenz der Golfstaaten bzgl. Erdöl-Förderquoten

 
  24.07.1990:   Verlegung der irakischen Armee an die Grenze zu Kuwait

 
  02.08.1990:   Überfall der irakischen Truppen auf das Emirat Kuwait

 
  08.08.1990:   Beschluss der "Operation Wüstenschild", Stationierung von US-Truppen in Saudi-Arabien

 
  25.08.1990:   Eingliederung Kuwaits als 19. Provinz des Iraks

 
  14.09.1990:   Besetzung der französischen Botschaft in Kuwait, Entführung der französischen Diplomaten

 
  20.09.1990:   Drohungen seitens Hussein mit einem "Krieg der verbrannten Erde"

 
  30.10.1990:   Rückkehr von 262 französischen Geiseln in ihre Heimat

 
  Ende November 1990:   UNO-Resolution 678, Inhalt: Abzug der irakischen Truppen bis 15.01.1991 aus Kuwait

 
  09.01.1991:   Ergebnisloses Treffen zwischen den Außenministern der USA und des Iraks

 
  15.01.1991:   Ablauf des UN-Ultimatums

 
  17.01.1991:   Beginn des 2. Golfkrieges, Ziel: Die Befreiung Kuwaits

 
  23.02.1991:   Beginn der Bodenoffensive der USA

 
  27.02.1991:   Befreiung der kuwaitischen Hauptstadt Kuwait City

 
  28.02.1991:   Irak akzeptiert alle Resolutionen der UNO, Waffenstillstand

 
  01.03.1991:   Ende des 2. Golfkrieges

 
  April 1991:   Schiitische Aufstände im Irak werden vom Regime brutal niedergeschlagen

 
  12. April 1991:   Offizielles Ende des Golfkrieges

 
  1991:   Einrichtung einer UN-Sicherheitszone im Norden des Iraks

 
  1993:   Festlegung der irakisch-kuwaitischen Grenze durch UNO

 
  1997:   Der Irak weist die UN-Inspektoren aus dem Land aus

 
  Dezember 1998:   "Operation Wüstenfuchs": Bombardement Bagdads durch US-Flugzeuge

 
  11.09.2001:   Terroranschläge in New York und Washington, mehr als 3.000 Tote

 
  August 2002:   Beginn der Planungen der USA für einen Krieg gegen die USA

 
  11.08.2002:   Der Irak stimmt der gestellten UN-Resolution zu, die Inspektoren sollen bald ins Land zurückkehren

 
  06.09.2002:   Erste Luftangriffe gegen irakische Ziele

 
  07.09.2002:   Treffen zwischen Bush und Blair zur Planung eines Irak-Krieges

 
  30.09.2002:   Treffen von UNO und Vertretern des Irak in Wien bzgl. der Rückkehr der UN-Inspektoren in den Irak

 
  Oktober 2002:   Resolutionsentwürfe seitens der USA sowie Frankreich und Russlands vor dem UN-Sicherheitsrat

 
  08.11.2002:   Verabschiedung der UN-Resolution 1441

 
  18.11.2002:   Die ersten UN-Inspektoren kehren in den Irak zurück

 
  07.12.2002:   Erster Waffenbericht wird vom Irak vorgelegt

 
  Januar 2003:   Beginn der Truppenverlegungen der Alliierten in die Region am Persischen Golf

 
  15.02.2003:   Weltweite Friedensdemonstrationen von ca. 15 Millionen Menschen gegen einen möglichen Irak-Krieg

 
  24.02.2003:   Weiterer Resolutionsentwurf seitens der USA, Großbritannien und Spanien

 
  01.03.2003:   Beginn der Zerstörung von Al-Samoud-2-Raketen durch den Irak

 
  05.03.2003:   USA geben bekannt, auch ohne UN-Mandat in den Krieg zu ziehen

 
  17.03.2003:   UNO zieht Mitarbeiter aus dem Irak und Kuwait ab

 
      Ultimatum von Bush an Hussein, Forderung des Rücktritts Husseins

 
  20.03.2003:   Beginn des 3. Golfkrieges, Ziel: Entwaffnung des Iraks und der Sturz des irakischen Regimes

 
  21.03.2003:   Beginn der Luftangriffe durch USA und Großbritannien auf den Irak

 
  25.03.2003:   Britische Truppen erobern Umm Kasr

 
  05.04.2003:   US-Truppen dringen in die irakische Hauptstadt Bagdad ein

 
  07.04.2003:   Britische Truppen erobern Basra

 
  09.04.2003:   US-Truppen erobern strategische Plätze in Bagdad, die Hauptstadt gilt offiziell als gefallen

 
      Ende des 3. Golfkrieges  
         





Startseite | Zeittafel



   powered by www.engel-security.de
Je älter man wird, desto ähnlicher wird man sich selbst.
News   Kontakt   Impressum  
Kampfsport
Engel-Privat
Unternehmer
Anti-War
Reisen
Galerie
Griechenland

Sie benutzen einen veralteten Browser, der nicht in der Lage ist, CSS korrekt darzustellen.Deshalb sehen Sie die Minimalversion unserer Seite.Wie wärs mit einem Umstieg auf einen modernen, standardfähigen Browser, z.B. Mozilla?