Meine Reise - Dezember 2010, Januar 2011 - Katar, Thailand, Kambodscha

Thailand Reisebericht

Thailand Nach etwas über 6 Stunden Flug von Doha nach Bangkok, sowie einer weiteren Zeitverschiebung in Richtung "früher", war ich nun wieder mal im Königreich Thailand. Der eigens bestellte Taxifahrer wartete geduldig auf mich. An diesem Tag dauerte die Paßabfertigung etwas länger, vermutlich wegen der vielen Touristen, die auch über Weihnachten und Neujahr im Warmen feiern wollen.

Thailand Thailands Hauptstadt ist Bangkok, Bangkok ist auch gleichzeitig die mit Abstand größte Stadt im Land. Viele Touristen umgehen diese Stadt.. Wie viele Einwohner Bangkok hat, weiß vermutlich niemand so richtig, aber einige Millionen werden es schon sein. Thailand soll insgesamt etwa 65 Millionen Einwohner haben. Die Landeswährung ist der Bath. Thailand erlebt derzeit ein reges Wirtschaftswachstum. Bei jedem Besuch in Thailand verändern sich die Preise auch ein wenig.. Thailand unterscheide ich in drei Gruppen: Bangkok, das touristische Thailand, sowie den schönen Rest des Landes.

Thailand Nach gut einer Stunde Fahrt, erreiche ich mein Hotel, etwas außerhalb, direkt an der Sukhumvit Road gelegen. Die Sukhumvit Road erstreckt sich von Bangkok über 400 km in Richtung Osten, bis zur Grenze nach Kambodscha. Nachdem ich mit Mario am Abend erst mal durch den "Ort" gefahren, mir dabei "dies und das" angesehen habe, beginnt der nächste Tag am Vormittag erst mal mit einer Runde Entspannung am schönen Hotelpool.

Thailand Die Tage vergehen so.. auch in Thailand. Nachdem die Gegend erkundet, der Besuch bei Freunden abgeschlossen war, die Kleiderspenden, sowie die Geldspenden von insgesamt 500 € übergeben waren, ging es dann auch auf den 24. Dezember, nämlich Heiligabend, zu. An diesem Tag, den die Thais aus meiner Sicht wegen uns Touristen "feiern", sind wir ganz toll essen gegangen. Prominente Gäste (außer uns), waren ebenfalls anwesend. Das Preis / Leistungsverhältnis war ausgezeichnet, das Esssen gut, ein toller Abend.


Thailand
meine Hotelanlage
Thailand
Tempel
Thailand
so ließ es sich aushalten...

Thailand
Hotelburgen in Thailand
Thailand
Kloster
Thailand
...auch die beiden fühlen sich wohl in Thailand

Thailand Die Feiertage verliefen ruhig, mal am Pool, mal in der Stadt. Schließlich lassen sich in Thailand auch einige Dinge gut einkaufen. Zweimal war ich dort auch beim Friseur, eine recht entspannende Angelegenheit. Zu guter Letzt habe ich auch weniger Banknoten gelassen, als zunächst geglaubt. Das Essen in den Restaurants, die auch von Einwohnern besucht werden, ist nicht nur hervorragend, sondern auch äußerst preiswert. In den teils riesigen Shopping Centern gibt es jede Menge echte, oder auch weniger "echte" Ware. Nun noch ein paar Fotos für das Visum für Kambodscha gemacht, dann wieder nach Hause. Sagen wir fast gleich nach Hause, das Bier in Thailand schmeckt auch ziemlich gut.

Thailand In Thailand, insbesondere aber in den Touristenregionen, vor allem in Bangkok, kann man hervorragend einkaufen. Nun, das habe ich diesmal kaum gemacht. Fünfmal war ich nun schon in Thailand, allerdings verteilt auf mehr als zwei Jahrzehnte. T Shirts aus Thailand habe ich auch noch... Das Land hat sich - besonders in den Touri Regionen - sehr verändert. Auch in Thailand paßt man sich dem $ an.

Thailand Da sich mein derzeitiger Aufenthaltsort, die Region um Pattaya, ganz in der Nähe zu Kambodscha befindet, zieht es mich wieder einmal in dieses Land. Das letzte Mal, dass ich in dem schönem Kambodscha war, ist nun auch schon wieder über 20 Jahre her. Damals, mit dem Flieger von Bangkok nach Phnom Phen. Von dort auch noch kurz nach Siem Reap, zu den Tempelanlagen von Ankor Wat. Zu der Zeit tobte noch der Bügerkrieg unter der Schreckensherrschaft von Pol Pot. Nun zieht es mich abermals in dieses schöne Land.

Am Morgen des 30. Dezember 2010, ging es mit einem Kleinbus in Richtung Grenze Thailand / Kambodscha. Mit im Bus, Leute aus aller Herren Länder, die sich um eine Visaverlängerlängerung für Thailand, zur kambodschanischen Grenze auf den Weg machten. Nach über drei Stunden Fahrt erreichen wir die Grenze zu Kambodscha...


Thailand
Arbeiter in Thailand
Thailand
das Gedenken Verstorbener
Thailand
Tempelanlage

Thailand
unterwegs
Thailand
Dream Thailand
Thailand
so wohnt man (auch) in Thailand

Thailand
auf dem Weg von Thailand nach Kambodscha
Thailand
Imbiß an der Grenze zu Kambodscha
Thailand
Pattaya


Thailand
beim Thai Friseur
Thailand
Kunst in Thailand
Thailand
Teamarbeit

Thailand
im Pool
Thailand
Marktküche
Thailand
Mönchkloster

Thailand
Arbeiterinnen in Thailand
Thailand
erholsame Anlage in Pattaya
Thailand
thailändische Verkäuferin





Startseite | Galerie Asien



   powered by www.engel-security.de
Morgenstund hat Gold im Mund
News   Kontakt   Impressum  
Kampfsport
Engel-Privat
Unternehmer
Anti-War
Reisen
Galerie
Griechenland

Sie benutzen einen veralteten Browser, der nicht in der Lage ist, CSS korrekt darzustellen.Deshalb sehen Sie die Minimalversion unserer Seite.Wie wärs mit einem Umstieg auf einen modernen, standardfähigen Browser, z.B. Mozilla?