Hallo Gast
login     Registrieren

Seite: 1  2  3   von 3

Thema: Nachrichten, eröffnet von Christian am 3.3.2015 um 9:37

Nachrichten, die Euch bewegen..


Christian, schrieb am 03.03.2015, 09:56

engel-security.de

Gestern hab ich das noch mit einem Kumpel besprochen..

Heute kam es in einer Rundfunksendung des Deutschlandradio...

Mit den Flüchtligen insbesondere aus Libyen kommen

auch IS Terroristen über das Mittelmeer.

Oft sollen sie sich unter die Gläubige mischen, die ihren Glauben in den vielen über 600
überwiegend kleinen Moscheen ausleben.

Simbolisch stehen Gläubige vor einigen Moscheen Wache, um möglichst den Zutritt der IS
Terroristen zu verhindern.


Christian, schrieb am 04.03.2015, 23:06

Anfang Februar kamen täglich ca. 1.400 Kosovaren nach Deutschland..


Christian, schrieb am 04.03.2015, 23:11

Ein Polizist der in Ferguson (USA) einen farbigen unbewaffnetten Jugendlichen erschossen
hat, wird nicht angeklagt.

Bitte Herr Obama, kein Gemecker mehr über das Verletzen von Menschenrechten in anderen
Ländern..


Christian, schrieb am 05.03.2015, 23:06

Grad in den Nachrichten..

In Spanien verlieren am Tag ca. 95 Familien ihre

Bleibe, da sie Kredite nicht mehr bedienen können.

Wirtschaftskrise, über die kaum jemand spricht.


Christian, schrieb am 06.03.2015, 10:34

Grad in den Frühnachrichten...

Die wirtschaftlichen Probleme Griechenlands sind wohl größer, als bisher angenommen..

ich denke, daß war uns schon lange bekannt.

Traurig für die Bürger Griechenlands, die ihren

Regierenden immer wieder geglaubt haben.


Christian, schrieb am 07.03.2015, 00:21

Nun will der Cheff vom Ganzen in Griechenland Jedermann zum Steuerspitzel machen.

Haben die Griechen so jemanden gewählt ?

Schaun wir mal, was daraus wird.

Ich denke, der €uro wird stürzen.

Im freien Fall gegenüber dem $ befindet er sich schon.


Christian, schrieb am 07.03.2015, 10:22

Kronen Zeitung Wien:



Österreich beunruhigt über IS in Libyen.


Editiert von Christian am 11.03.2015 - 18:06

Zum Thema Fliegen gabs heute gute Nachrichten.
Zwar stieg die Zahl der Toten, die im vergangenen Jahr durch Flugzeugabstürze ums Lebengekommen sind,
die Anzahl der abgestürtzen Flugzeuge nahm deutlich ab.
4 Abstürze weniger, als 2013.
Laut IATA gibt es statistisch gesehen alle 4,3 Millionen Flüge einen Flugzeugabsturz.


Christian, schrieb am 16.03.2015, 13:12

Die Waffenexport aus Deutschland in alle Welt haben etwas abgenommen.

Es ist doch ekelhaft, wir nehmen hunderttausende Flüchtlinge auf.

Wir wissen mit denen nichts anzufangen, exportieren aber Waffen in viele Länder der Welt.

Wie krankhaft kann eine Regierung sein?

Viele der Waffenexporte gingen übrigens in das angeblich hochverschuldete Land
Griechenland.


Editiert von Christian am 20.03.2015 - 13:44

Schon wieder sind über 94.000 Passagiere durch den Lufthansastreik betroffen.


Christian, schrieb am 21.03.2015, 11:57

Alexanderplatz Berlin.

Täglich mit ca. 400.000 Besuchern.

Ein ziemlich gefährlicher Ort.

Die Polizei registrierte im vergangenen Jahr

fast 20.000 Delikte.

Das sind mehr als 5o Taten am Tag.

Dazu gehören auch Mord & Totschlag.


Christian, schrieb am 22.03.2015, 23:09

Im Alter von 91 Jahren stirbt der Staatsgründer von Singapur, Lee Kuan Yew.


Christian, schrieb am 24.03.2015, 11:46

Laut medienberichten ist in Südfrankreich ein Airbus A 320 in Südfrankreich abgestürtzt


Christian, schrieb am 24.03.2015, 22:24

Europa trauert.

Der Absturz des Airbus 320 von Germanwings,

eine schreckliche Tragödie.

Die andere Seite der Medaille..

Wer gibt gerne mehr für den Flug aus, als notwending??

Stehen Airlines nicht unter enormem Kostendruck.

Wer für sein Taxi mehr bezahlt, als für den Flug, sollte mal darüber nachdenken, was
Technik kostet.

Sicher verdient die Fliegerei auch mit der Fracht.

Das Geschäft macht die Masse.

So manch eine Fluggesellschaft geht plötzlich pleite, der Druck war zu groß.

Meine Meinung: Mitschuld sind wir alle.

Es soll halt wenig kosten, selber wollen wir aber verdienen, so ist das Leben.


Christian, schrieb am 25.03.2015, 22:58

Der schreckliche Absturz des Germanwings Airbus 320

erschüttert Deutschland, sowie Teile der Welt.

Schrecklich wäre, wenn sich herausstellen sollte, daß der Chip des Voice Recorders
gestohlen wurde.

Unheimlich bei dem Absturz ist doch, daß die Piloten sich nicht melden konnten.

Wenn ein Notfall vorliegt, gehört die Notmeldung per Funk dazu.

Warum auch immer, es soll keine Notmeldung gegeben haben.

Warum auch immer..


Christian, schrieb am 26.03.2015, 13:20

Schreckliche Gewißheit!

Ein Pilot hat den Unfall (Absturz) absichlich

herbeigeführt.


Christian, schrieb am 27.03.2015, 22:50

Wenn er es war, er war eine arme Sau.


Editiert von Christian am 31.03.2015 - 14:48

CSU Vize Gauweiler tritt wegen der verfehlten € Politik von allen Ämtern zurück.


Christian, schrieb am 09.04.2015, 10:32

Tzipras in Moskau.

Demnächst darf Griechenland mach Russland liefern.

Warum nicht?



Antwort verfassen

zum Index
powered by www.engel-security.de   
Wer anderen hilft, hilft sich selbst
News   Kontakt   Impressum  
Kampfsport
Engel-Privat
Unternehmer
Anti-War
Reisen
Galerie
Griechenland

Sie benutzen einen veralteten Browser, der nicht in der Lage ist, CSS korrekt darzustellen.Deshalb sehen Sie die Minimalversion unserer Seite.Wie wärs mit einem Umstieg auf einen modernen, standardfähigen Browser, z.B. Mozilla?